Folgen Sie uns

EVK KOMPAKT | Neues aus dem Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach

2.400 Jahre auf dem Quirlsberg

29. November 2023 | Firmenpräsentation

DIAKONISCHER GESUNDHEITSCAMPUS. Der Gesundheitscampus Quirlsberg ehrte mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit.

Von Daniel Beer

Mit einer großen Jubilarsfeier im Bergischen Löwen ehrte der Gesundheitscampus Quirlsberg jetzt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die seit mindestens 20 Jahren im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach und den zugehörigen diakonischen Einrichtungen tätig sind.

Mehr als 100 Jubilarinnen und Jubilare mit zusammen über 2.400 Jahren Berufserfahrung versammelten sich an diesem Abend, wie Personalleiter Otmar Hahn zur Begrüßung vorrechnete.

Es galt einige Jubiläen der vergangenen Jahre nachzuholen, denn während der Corona-Pandemie konnte die Veranstaltung nicht stattfinden.

„Ein Bekenntnis über mehrere Jahrzehnte zu einem Arbeitgeber ist keine Selbstverständlichkeit. Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, uns bei Ihnen allen in diesem festlichen Rahmen zu bedanken“, sagte Hahn.

Mitarbeiter mit 25-jähriger Tätigkeit im diakonischen Dienst bekamen im Rahmen eines kleinen Gottesdienstes das Kronenkreuz der Diakonie Deutschland verliehen.

Überreicht wurde das Kronenkreuz von Otmar Hahn, Betriebs- und Pflegedienstleiter Thomas Stokowy, Pastor Dr. Rainer Fischer und Torsten Krall, Superintendent im Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch. Krall betonte in einer kurzen Ansprache die Bedeutung sozialer Arbeit: „Sie sind für Menschen da, die Hilfe brauchen. Was Sie tun, hat eine besondere Würde. Das ist oft nicht publikumswirksam. Deshalb freue ich mich, dass wir Ihr Wirken mit dieser Feier sichtbar machen.“

Im Anschluss durften es sich alle Jubilare mit ihren Partnern bei Essen und Getränken gut gehen lassen.

weitere Informationen unter:
www.quirlsberg.de

IHNEN KÖNNTE AUCH GEFALLEN

Ganz Rot-Weiß ist stolz

Ein positiver Ruck geht in dieser Session durch die Große
Bensberger KG von 1968 rot-weiss. Im Jubiläumsjahr stellen sie das Dreigestirn. Die Freude darüber ist im gesamten Verein spürbar.

Weiterlesen »

Sportlerherz mit Naturseele

Im Profil. Mit einer Rekordbeteiligung startet am 17. März zum 50. Mal
der Königsforst Marathon. Organisator und Sport-Netzwerker Jochen Baumhof
hat vor 17 Jahren aus seiner Laufleidenschaft einen Beruf gemacht.

Weiterlesen »

Nicht ohne meinen regionalen Makler

Wer eine Immobilie verkaufen möchte, stellt sich oft die Frage, ob er einen Makler beauftragen soll. Ein gern verbreitetes Vorurteil dabei ist die Annahme, dass Makler ihre Provision abkassieren, ohne wirklich gearbeitet zu haben. Das ist jedoch falsch.

Weiterlesen »

SEIEN SIE IMMER AUF DEM LAUFENDEN

Erfahren Sie, was unsere Stadt bewegt – mit unserer Digital-Ausgabe

Nach oben scrollen