Folgen Sie uns

Expertentipp

Das Grundbuch

Wenn man eine Immobilie erwerben möchte, dann gehört das Grundbuch zu den wichtigsten Dokumenten. Bei berechtigtem Interesse erhält man einen Grundbuchauszug des betreffenden Grundstücks.

Fünf häufige Irrtümer im Familienrecht

Ohne Ehevertrag gilt in Deutschland der gesetzliche Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Das bedeutet, jeder Ehegatte bleibt Eigentümer seiner mit in die Ehe eingebrachten Besitztümer und kann auch nach der Eheschließung Gegenstände zu Alleineigentum erwerben.

Der Umlaufbeschluss

Beschlussfassungen sind für Eigentümergemeinschaften elementar wichtig, sei es der Beschluss über die Hausgeldabrechnung, welcher gewährleistet, dass Guthaben ausgezahlt werden können oder der Beschluss über einen neuen Wirtschaftsplan, welcher die Vorauszahlungen der einzelnen Eigentümer für das kommende Wirtschaftsjahr festlegt.

Nach oben scrollen