Folgen Sie uns

KÜCHENWELTEN REIMERS

Bei gut geplanten Küchen ist die Beleuchtung das „Dressing“

08. September 2023 | Firmenpräsentation

KÜCHENWELTEN REIMERS. Ein frischer Salat wird erst mit einem guten Dressing richtig lecker und zeigt, was in ihm steckt. So ähnlich ist das auch mit der Küche und dem Licht, meint Küchenwelten-Chefin Elke Reimers.

Küchen werden heute meist nicht nur als „Arbeitsraum“ genutzt, sondern sind zum geselligen Wohnungsmittelpunkt geworden. Damit dieser Raum sein ganzes Potential entfalten kann, muss er im wahrsten Sinne des Wortes ins rechte Licht gesetzt werden. Das bedeutet, dass bei einer neu geplanten Küche die Beleuchtung sorgfältig durchdacht werden sollte.

Mit guter fachlicher Beratung finden sich ausgeklügelte Lichtlösungen für stimmungsvolles Licht beim Abendessen und für die perfekte Ausleuchtung beim Zubereiten der Speisen. Informationen dazu gab es im vergangenen Monat. Ein weiterer wichtiger Bereich ist die „Innenbeleuchtung“ der Küche, für die sich Elke Reimers besonders begeistern kann.

So gibt es Schrankinnenleuchten, die über einen integrierten Sensor verfügen, der sich automatisch ein- und ausschaltet. Perfekt: Sobald man die Schranktür öffnet, geht das Licht an, und automatisch wird alles beleuchtet, was sich drinnen befindet. Das erleichtert das Arbeiten im Alltag ungemein. Alles, was man sucht, findet sich auf Anhieb. Auch in einem LeMans-Schrank mit herausziehbaren Schwenkauszügen (oft als Eckschrank in der Küchenzeile integriert) behält man so die Übersicht.

Ein besonderes Highlight sind beleuchtete Schubladen und Auszüge, denn in der Sekunde des Öffnens beginnt sofort die Ausleuchtung, und somit ist der Überblick ins Innere geschaffen.
Die Küchenschrank-Beleuchtung mit LED-Technik ist entscheidend für die Licht- und Raumwahrnehmung der Küche. Die Wahlmöglichkeiten sind sehr vielseitig. Will ich warm-weißes oder klares kalt-weißes Licht? Es gibt Lösungen, die sich nach Wunsch entsprechend regulieren lassen.

Von der Firma XENO by Nobilia gibt es eine ganze Reihe raffinierter Lösungen wie etwa einen Hängeschrank mit einem Unterboden aus Glas mit integrierter Beleuchtung. Dieser LED-Lichtboden dient gleichzeitig als Schrankinnenbeleuchtung und als Nischenleuchte. „XENO hat auch eine tolle Variante mit einem Glaseinlegeboden mit LED-Glaskantenbeleuchtung“, erläutert Elke Reimers, „das schafft einen edlen Lichtschein mit perfekter Verbindung von Möbeln und Beleuchtung.“

Die Küchenfachberater der Küchenwelten Reimers werden Sie sehr gerne beraten und mit Ihnen ein optimales Lichtkonzept, genau abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, für Ihre neue Traumküche erstellen.

Als besondere Aktion gibt es bei den Küchenwelten Reimers bei jeder frei geplanten Küche ein Dreier-Beleuchtungsset oder Fünfer-Beleuchtungsset „on top“ dazu – je nach Größe der Küche.

Küchenwelten Reimers
Tannenbergstraße 33
51465 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202 926273-0
info@kuechenwelten-reimers.de
www.kuechenwelten-reimers.de

Social Media:

Küchenwelten Reimers
Tannenbergstraße 33
51465 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202 926273-0
info@kuechenwelten-reimers.de
www.kuechenwelten-reimers.de

Social Media:

IHNEN KÖNNTE AUCH GEFALLEN

Ganz Rot-Weiß ist stolz

Ein positiver Ruck geht in dieser Session durch die Große
Bensberger KG von 1968 rot-weiss. Im Jubiläumsjahr stellen sie das Dreigestirn. Die Freude darüber ist im gesamten Verein spürbar.

Weiterlesen »

Sportlerherz mit Naturseele

Im Profil. Mit einer Rekordbeteiligung startet am 17. März zum 50. Mal
der Königsforst Marathon. Organisator und Sport-Netzwerker Jochen Baumhof
hat vor 17 Jahren aus seiner Laufleidenschaft einen Beruf gemacht.

Weiterlesen »

Nicht ohne meinen regionalen Makler

Wer eine Immobilie verkaufen möchte, stellt sich oft die Frage, ob er einen Makler beauftragen soll. Ein gern verbreitetes Vorurteil dabei ist die Annahme, dass Makler ihre Provision abkassieren, ohne wirklich gearbeitet zu haben. Das ist jedoch falsch.

Weiterlesen »

SEIEN SIE IMMER AUF DEM LAUFENDEN

Erfahren Sie, was unsere Stadt bewegt – mit unserer Digital-Ausgabe

Nach oben scrollen